Wie lange ist ein vorübergehender Sicherheitscode gültig?

IBKR wird einen vorübergehenden Code an Teilnehmer des Secure-Login-Systems herausgeben, für den Fall, dass sie ihr Sicherheitsgerät verlegt, verloren oder beschädigt haben.  Der vorübergehende Code gibt Ihnen 2 Tage lang vollständigen Zugang zum Client Portal und den Handelsplattformen. Nach 2 Tagen kann der vorübergehende Code nicht mehr für den Zugriff auf die Handelsplattformen verwendet werden, aber für das Client Portal ist er weitere 10 Tage lang gültig. Der Zugriff auf das Client Portal ist jedoch ausschließlich auf das Ausdrucken oder Speichern der Online-Sicherheitscodekarte beschränkt.

Die Online-Sicherheitscodekarte ist hingegen 21 Tage lang gültig, wodurch dem Kontoinhaber die Möglichkeit gegeben wird, das verlegte Gerät wiederzufinden oder um fortwährenden Zugriff zu haben, für den Fall, dass das Gerät verloren ist oder beschädigt wurde bzw. ersetzt werden muss. Kontoinhaber, die ohne ihr physisches Sicherheitsgerät bleiben und die sich weder mit dem vorübergehenden Code oder der Online-Sicherheitscodekarte einloggen können, müssen den Kundenservice (ibkr.com/support) kontaktieren, um Zugriff auf ihr Konto zu erhalten.

Die schnellste Lösung zur Wiederherstellung des dauerhaften Zugangs auf Ihr Konto ist es, IBKR Mobile zu installieren und zu aktivieren. Details zur sofortigen Aktivierung der Smartphone-App erhalten Sie hier.

WICHTIGER HINWEIS

Im Einklang mit ihren Richtlinien gibt IBKR keine weiteren, vorübergehenden Codes hintereinander für ein Konto aus, sondern hilft Kunden, ihren Kontoschutz wieder auf das höchste Niveau zu bringen, der durch ein physisches Sicherheitsgerät gegeben ist.

 

Verweise
  • Siehe KB70 für Anweisungen zur Beantragung eines vorübergehenden Codes.
  • Siehe KB1131 für eine Übersicht zum Secure-Login-System.
  • Siehe KB2661 für Informationen und Verfahren im Zusammenhang mit Sicherheitsgeräten.
  • Siehe KB2481 für Anweisungen zur gemeinsamen Nutzung des Sicherheitsgeräts zwischen zwei oder mehreren Benutzern.
  • Siehe KB2545 für Anweisungen dazu, wie Sie sich erneut für das Secure-Login-System anmelden können.
  • Siehe KB1973 für Anweisungen zu Rücksendungen von Sicherheitsgeräten an IBKR.
  • Siehe KB2260 für Anweisungen zur Aktivierung der Authentifizierung mit IB Key über IBKR Mobile.
  • Siehe KB2895 für Informationen zum multiplen 2-Faktor-System (M2FS).
  • Siehe KB1861 für Informationen zu Gebühren bzw. Kosten im Zusammenhang mit Sicherheitsgebühren.