Erneute Aktivierung oder Übertragung der IBKR-Mobile-App

Übersicht: 

In diesem Artikel finden Sie detaillierte Anweisungen zur erneuten Aktivierung von IB Key über die IBKR-Mobile-App.

In den folgenden Fällen kann die Reaktivierung von IBKR Mobile durchgeführt werden, ohne dabei den IB-Kundenservice kontaktieren zu müssen:

 

Fall A) Erneute Aktivierung auf demselben Smartphone

  • Die IBKR-Mobile-App wurde auf demselben Smartphone deinstalliert und nun installieren Sie sie erneut

Bitte klicken Sie auf einen der nachstehenden Links, der Sie zu dem Artikel weiterleitet, der dem jeweiligen Betriebssystem Ihres Mobiltelefons entspricht. Auf der rechten Seite sind die jeweiligen Anforderungen angeführt

  • Android: IBKR-Mobile-PIN + Zugriff auf die Mobiltelefonnummer, die ursprünglich zur Aktivierung der App verwendet wurde
  • Apple iOS: Smartphone-PIN/Fingerabdruck/FaceID + Zugriff auf die Mobiltelefonnummer, die ursprünglich zur Aktivierung der App verwendet wurde

 

Fall B) Erneute Aktivierung auf einem anderen Smartphone

  • Sie ersetzen Ihr Smartphone mit einem neuen
  • Sie haben Ihr Smartphone verloren und besitzen nun ein neues
  • Sie hatten IBKR Mobile auf Ihrem vorherigen Smartphone aktiviert, wollen die App jedoch nun (entweder vorübergehend oder dauerhaft) auf das neue Gerät übertragen.

Bitte klicken Sie auf einen der nachstehenden Links, der Sie zu dem Artikel weiterleitet, der dem jeweiligen Betriebssystem Ihres Mobiltelefons entspricht. Auf der rechten Seite sind die jeweiligen Anforderungen angeführt

  • Android: Zugriff auf die Mobiltelefonnummer, die ursprünglich zur Aktivierung der App verwendet wurde
  • Apple iOS: Smartphone-PIN/Fingerprint/FaceID + Zugriff auf die Mobiltelefonnummer, die ursprünglich zur Aktivierung der App verwendet wurde
 
Hinweis: In den oben beschriebenen Fällen (A, B) werden Sie IBKR Mobile stets erneut aktivieren/übertragen können, solange Sie ein zusätzliches, physisches Sicherheitsgerät besitzen, das zu dem aktuellen Zeitpunkt für Ihren Benutzer aktiviert ist. Mit dieser Konfiguration werden Sie keinen Zugriff auf die Mobiltelefonnummer benötigen, die ursprünglich zur Aktivierung der App verwendet wurde, da das System Sie automatisch auffordern wird, Ihr physisches Sicherheitsgerät zu bedienen, anstatt Ihnen eine SMS im Zuge der erneuten Aktivierung/Übertragung zu senden.
 

    Falls keiner der oben beschriebenen Fälle auf Sie zutrifft, bitten wir Sie, einen vorübergehenden Zugang zu Ihrem Konto zu beantragen, indem Sie den IB-Kundenservice (Secure-Login-Abteilung) unter der Nummer kontaktieren, die am ehesten Ihrem Standort entspricht. Diese können Sie unter ibkr.com/support finden.

     

Referenzmaterial:

  • Siehe KB2879 und KB2260 für allgemeine Informationen zur Authentifizierung per IBKR Mobile (IB Key).
  • Siehe KB2260 für Anweisungen zur Installation/Aktivierung/Inbetriebnahme der IBKR-Mobile-App.
  • Siehe KB2278 für Anweisungen zur Bedienung von IB Key auf einem Apple iPhone.
  • Siehe KB2277 für Anweisungen zur Bedienung von IB Key auf einem Android-Smartphone. 
  • Siehe KB3279 für Anweisungen zum Login in IBKR Mobile, wenn IB Key auf einem anderen Mobiltelefon aktiviert ist.